Mo - Do.: 7:30 - 16:30
Fr.: 7:30 - 13:30
Sa. & So. geschlossen
Mo - Do.:
7:30 - 16:30

Fr.:          7:30 - 13:30
Sa. & So. geschlossen

UNSER BLOG

Blitz, Donner, Steuerentlastung ?!

Auch wenn bei uns hier im Norden der Regen und die Unwetter ausbleiben, hat es in anderen Teilen Deutschlands schon ordentlich gekracht.
So haben Unwetter in Nordrhein-Westfalen Keller und ein Einkaufszentrum unter Wasser gesetzt, Dächer sind eingestürzt und etliche Gebäude wurden beschädigt.
Nun wurde, ähnlich wie bei dem Sturmtief Friederike, durch das Finanzministerium Saarland, der sogenannte Katastrophenerlass veröffentlicht. Durch diesen Erlass gelten für unmittelbar vom Unwetter (31. Mai auf 1. Juni) betroffene Bürgerinnen und Bürger diverse Billigkeitsregelungen. Gewährt werden so zum Beispiel Erleichterungen für
Unternehmer sollen mit steuerlichen Erleichterungen durch Sonderabschreibungen und Rücklagen unterstützt werden. Zusätzlich wird auch auf Erleichterungen bei der Lohn-, Gewerbe- und Grundsteuer aufmerksam gemacht.
Eine schnelle und unbürokratische Hilfe soll so den Betroffenen zukommen.
 
Quellen:
logo_neu_dark.png
Qualität, Vertrauen, Erfolg – Zusammen
Hauptstraße 14
23879 Mölln

Telefon: 0 45 42 / 84 55 - 0
Fax: 0 45 42 / 84 55 - 25

Search